Die Strategic Initiatives kommen on top zu den bewährten Produktlinien. Hier sind Projekte mit engterminierter Dauer und speziellem Kundenfokus angesiedelt.

Strategic Initiatives

Innovativ, initiativ, initial – Kundenanforderungen marktnah und zeitlich limitiert vorwärts entwickeln

Zu den Daimler-TSS-Produktlinien gesellen sich die sogenannten Strategic Initiatives und Labs.

Bei Letzteren bieten wir die Möglichkeit, neue und innovative Technologien, Methoden und Themenstellungen auszuprobieren. In etwa einem halben Dutzend unterschiedlicher Daimler-TSS-Labs beschäftigen wir uns mit der Erforschung neuer IT-Technologien und Applikationen. Wir entwickeln für Kunden neue Themen sowie Ideen und entdecken dabei aufstrebende Technologien für Daimler. Beispiele dafür sind Labs zu den Themen Big Data, Connected Vehicle, Internet of Things, Mobile oder Security.

Unter Strategic Initiatives verstehen wir explizit definierte Kernschwerpunkte mit speziellem Marktfokus und Kundenanforderung in einem terminierten Rahmen. Hier begegnen Ihnen folgende fünf:

  • App Creation Center (ACC)
  • Cloud Enablement
  • I3
  • IAM & Compliance
  • Smart Factory

App Creation Center (ACC)

App Creation Center (ACC): Im sogenannten App Creation Center (ACC) entwickeln wir End-to-End- Services für Mobile Apps entlang des gesamten App-Lebenszyklus - als Preferred Partner für den Kunden und in wenigen Monaten. Dies beinhaltet neben Beratung und Umsetzung auch die Bereitstellung von wiederverwendbaren Funktionalitäten sowie die App-Zertifizierung.

Cloud Enablement

Cloud Enablement: Beim Thema Cloud Enablement geht es nicht nur um die Betreuung der privaten Daimler-Cloud. Wir kümmern uns gleichermaßen um Leistungen im Zusammenhang mit Amazon Web Services und Azure. Insbesondere die Daimler Hybrid Cloud (DHC) wird uns dabei in das nächste Jahrzehnt hinein beschäftigen.

I3

I3: „I3“ steht für Innovative Integrated IT. Hier geht es um zentrale Mehrwertlösungen und Integrationen für Cloud Native Applications und Secure DevOps im daimlerspezifischen Kontext IAM, Hybrid Cloud, Operations und den klassischen und neuen Daimler IT-Backends.

IAM

IAM: Das Thema Identity & Access Management (IAM) gewinnt zunehmend an Bedeutung: Auf der einen Seite stellen Digitalisierung und moderne Architekturen, beispielsweise das Thema Cloud, neue Herausforderungen dar. Auf der anderen Seite können mit unseren Services IAM umgesetzt, Risiken gemindert und Compliance sichergestellt werden.

Smart Factory

Smart Factory: Bei Daimler TSS ergänzen wir das Wissen rund um Produktionsplanung mit der Domäne Software Engineering, um stabile, skalierbare und begeisternde Lösungen für eine intelligente Fabrik zu schaffen, wie sie etwa im Robotics-Umfeld zu finden sind. Hier verschmilzt die IT- mit der Fertigungswelt für eine hochflexible und autonome Produktion, auch vor dem Hintergrund Industrie 4.0.

Mehr Produktlinien

Analytics

Das große Ganze verstehen und aus Daten Informationen gewinnen.

Car IT & Mobility

Die IT-seitige Gestaltung von Mobilität.

Digital Customer Experience

Identitätsstiftende Kundenerlebnisse durch digitale Services schaffen.

Digital Retail

Digitales Handeln im Handel ermöglichen.

Information Security

Schutz von sensiblen Informationen und kritischen Systemen.